Samstag, 26. April 2014

Crash Box von World of Sweets - Der Name ist leider Programm

Tja, jetzt muss ich mal geschwind noch was los werden. Ich habe hier ja schon öfter von World of Sweets berichtet, aber was diesmal ankam, das macht mich wirklich ein bisschen stinkig.
Ich kaufe öfter die Crash Box, das sind Artikel die neu sind oder kurz vor dem ablaufen des MHD, Packung beschädigt, etc.
Nach Weihnachten kam ein Traum an Crash Box an. Siehe HIER.
Nach Ostern wurde es auf FB auch angekündigt, dann aber Wiederrufen.
Schade...
Trotzdem war ich gespannt aber vorhin kam sie an und ich bin einfach nur enttäuscht.



Nicht unbedingt wegen dem Inhalt als solches.
Aber 5 Produkte waren teilweise schon 2 Monate über dem MHD. Die Zuckerstangen total zerbrochen. Die waren bereits im Januar in den Crash Boxen.
2 Artikel über die sich mein Sohn gefreut hatte waren so zerbröselt dass man etwas damit panieren kann.
Nämlich der Knusper Reis und die Salzbrezeln.
Ich verstehe dass das passieren kann aber dann darf ich sowas nicht mit in den Karton werfen. Schließlich habe ich Geld dafür bezahlt.
Nun bin ich gespannt wie World of Sweets reagiert. Leider ging es mehreren Kunden diesmal so. Das ist nicht gut.
Bitte, ihr wart so klasse sonst. Was ist los?

Freitag, 25. April 2014

Ornamin Geschirr für kleine Helden

Bei ganz vielen lieben Blogger Mamas konnte ich in der Vergangenheit schon wundervolle Geschirrstücke für Kinder sehen. Ich war wirklich neidisch... Einfach tolle Sachen und somit machte ich mich mal auf die Suche nach neuem Geschirr für meine Zwerge.
Und ich wurde bei Ornamin fündig. Hier gibt es Melamingeschirr für Kinder und auch Produkte für die Pflege in Beispielsweise Altenheimen.

Ich bekam ein tolles Set zur Verfügung gestellt und wollte es Euch nicht länger vorenthalten.


Was macht Ornamin anderst als andere Hersteller?
- Optimal für Kinderhände
- Fester Halt und Sicherheit
- Langlebig: Keine Scherben, keine Tränen
- Lässt Kinderaugen strahlen
- Enkelkindertauglich
- Dekorwelten

Wirklich wunderschön durchdacht für Kinder. Sicherer Halt und vorallem rutschfeste Griffe. Sehr wichtig bei der Schale und beim Becher. Denn die rutschen uns öfter mal aus der Kinderhand. Nun nicht mehr.

Hersteller:
Ornamin stellt seid 1955 in Deutschland Melamin Geschirr aus unbedenklichen Rohstoffen her. Der Firmensitz ist Minden in Westfalen. Momentan hat die Firma 130 Beschäftige, welche das "Geschirr mit dem Trick" entwickeln und produzieren.

Unser Alltagstest:
Teller, Tasse, Schale.
Diese drei durften wir testen und mal abgesehen von den süßen Motiven, finden wir Sie auch so voll genial. Die Griffe sind super.... Mann kann sie auch auswechseln aber das braucht man nicht. Unsere Teller haben schon einiges nun mitgemacht. Stürze. Heiße Sachen, kalte Sachen.... kratzendes Besteck und sie sehen noch wie neu aus. Wirklich robust.
Der Becher ist sehr schön, da er einfach nicht aus der Hand rutscht auch wenn die mal feucht ist.
Der flache Teller ist auch sehr gut. Wirklich tolles Material.
Aber unser absolutes Lieblingshighlight ist die Schale. Wir benutzen sie täglich als Breischale und ich lieeeeeeebe sie. Das tolle Orange, der sichere Griff und die Größe. Wirklich toll!

Fazit:
Der Preis ist vielleicht nicht unbedingt sehr günstig. Ca. 10 EUR kostet ein Teil, aber dafür sind sie wirklich innovativ, langlebig und durchdacht.
Das einzige was man wirklich beachten sollte ist, dass sie nicht Mikrowellengeeignet sind. Aber das macht nichts. Muss ja nicht unbedingt.
Wir sind sehr begeistert von den Produkten. Die Jungs liebe sie und auch die Mama mag sie sehr.
Vielen lieben Dank, dass wir testen durften!!!!

Donnerstag, 24. April 2014

Bei Leibniz wirds gespenstisch...

... denn es gibt eine neue Sorte im Keksregal. Nämlich die BooHuus Kekse.
7 leckere kleine Geister machen nun das Keksregal unsicher und wir durften beim großen Facebook Test mit dabei sein.
Ein tolles Paket mit Keksen und einem kleinen Gespenst trudelten bei uns ein und wurden gleich in Beschlag genommen.


Die erste Packung hielt nicht einmal bis zum Foto ;-)

Die niedlichen Geister haben sogar alle einen Namen:
- Mia
- Rosi
- Elli
- Timmi
- Bob
- Max
- Lenny


Einfach niedlich. Verpackt sind sie in je 4 Einzelpackungen á 5 Kekse. Das ist optimal. So bleiben sie knusprig und man muss nicht immer eine ganze Packung essen! ;-)

Zutaten der Geister:
Weizenmehl, Zucker, Palmöl, Glukosesirup, Vollmilchpulver, Backtriebmittel: Natriumcarbonate, 
 Diphosphate; Salz, Magermilchpulver, Stärke (Weizen), Aromen (Milch), Hühnervolleipulver, Säuerungsmittel: 
  Citronensäure; Emulgator: Lecithine (Soja)

Fazit:
Wir haben uns sehr gefreut über das tolle Paket. Konnten uns auch nicht für einen Geist entscheiden, denn sie sehen alle soooooo knuffig aus.
Die Kekse schmecken lecker wie gewohnt von Leibniz und sind sehr knusprig. Ich als Mama finde es auch gut, dass sie einzeln verpackt sind. So wandert eben auf dem Spielplatz mal eine kleine Packung mit und nicht immer eine ganze Kekspackung. Das ist besser!
 
Danke Leibniz für die lustigen Geister, es hat wirklich Spaß gemacht und Paul hat sie schon fleissig unter seinen Freunden verteilt damit alle mit geistern können! ;-)
 
 

Montag, 21. April 2014

Sunil aktiv Waschmittel

Die letzten Tage war es sehr ruhig hier. Aber Ostern und die Probleme mit dem Familienschlaf hier im Haushalt fordern einfach... Ich will es schaffen wieder jeden zweiten Tag zu bloggen. Mal schauen! Ich hoffe Euer Osterfest verlief Traumhaft!?
Das Wetter war ja dieses Jahr wirklich toll. Da hat das Eiersuchen Spaß gemacht! ;-)

Aber nun zum Produkt.
Wir bekamen eine Packung Sunil Waschmittel, ausreichend für 18 Waschladungen. Gefreut habe ich mich natürlich wie Bolle.
Denn mit 3 Männern im Haushalt könnt ihr Euch vielleicht die Wäsche Berge vorstellen? Grasflecken, Dreckflecken, Sandflecken und viel Schokoflecken. Nichts ist unmöglich bei uns! ;-)
Wir haben uns daher umgehend ans testen gemacht.



Versprechen:
Sunil aktiv mit Power Weiß-System enthält aktiven Sauerstoff - die Kraft gegen Flecken bereits ab 20 Grad.

Test:
Ich habe das Waschmittel an den unterschiedlichsten Flecken und Kleidungsstücken ausprobiert. An Hosen, welche Grasflecken und Sandflecken hatten.
An hellen sowie dunklen Shirts mit Schoko, Tomaten usw. Flecken.
Auch von 30 bis 60 Grad war jeder Waschgang dabei.
Ich hab gezielt auf Fleckenmittel verzichtet. Auch nichts vorher eingeweicht.
Das Pulver lässt sich einfach dosieren, ist aber keine Dosierhilfe in der Packung vorhanden.

Duft:
Es duftet angenehm frisch. Nicht zu aufdringlich, nicht blumig, sondern eher frisch nach Sauber!

Ergebnis:
Das Waschmittel ist wirklich gut. 1 Schokofleck ging nicht raus. Der war eingetrocknet, auf Trikostoff vorhanden und das auch noch auf weißem Grund. Ein paar negativ Kriterien, da wurde mit  so einem Ergebnis gerechnet. Ansonsten hat das Waschmittel alle Schwierigkeiten mit Bravour gemeistert.
Alle Flecken entfernt, egal bei welcher Stärke und das alles ohne Fleckenmittel.
Wirklich tolle Leistung.
Ich kann das Sunil aktiv Waschmittel nur empfehlen. Ich hatte es zuvor zwar noch nie benutzt aber ich werde meine Augen offen halten und es mit Sicherheit mal kaufen wenn es im Angebot ist. Kaufe Waschmittel aus Prinzip nur im Angebot.
Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig Licht in den Waschmittel Dschungel bringen. Probiert Sunil mal aus, es wird Euch begeistert.

Vielen Dank, dass wir testen durften!