Samstag, 21. Juni 2014

Hot Curry Rolls Berlin und Ruhrpott Style

Essen, essen, essen.....
Ich bin zwar am Abnehmen aber verzichten will ich nicht. Klappt aber ganz gut so nach 23kg ;-)
Vor einiger Zeit durfte ich wieder ein neues Produkt testen und war wirklich neugierig.
Wir lieben Currywurst mit Pommes über alles! Echt lecker essen und es ist auch schnell zubereitet. Mittlerweile gibt es für mich auch noch Currywurst allerdings mit Salat. Aber is nicht schnlimm.

Daher waren wir nun auch sehr neugierig auf die neue gefrorene Currywurst im Brotteig.


Die Verpackung sah ja schon mal richtig stylisch aus.
Die zwei Sorten Currywurst unterscheiden sich nur in der Sorte der Wurst.
Bei der Ruhrpott Style ist es eine weiße Bratwurst und bei Berlin eine rötliche Brühwurst. Brotteig und Soße sind identisch.
Es wird genuss ohne kleckern versprochen, da man die Currywurst ohne Sauerei mit den Händen essen kann. Was meint ihr?

Zubereitung:
Zum einen kann man sie ganz einfach bei 750 WATT für 2 Minuten in die Mikrowelle geben. Wenn man mehrer gleichzeitig haben möchte dann etwa 4 Minuten.
Auch im Backofen ist die Zubereitung möglich da dauert es allerdings 20 Minuten bei 150 Grad Umluft.

Test:
Wir habens im Backofen und in der Mikrowelle probiert. Mikrowelle dauerte ein bisschen länger als 2 Minuten. Das ist aber ok. Kommt auf das Gerät an.
Für den Backofen habe ich nicht immer geduld, das finde ich lange. Außerdem muss ich sagen wurde das Produkt dadurch doch schon sehr trocken. Vorallem der Brotteig war um einiges härter als in der Mikorwelle.
Geschmackstest:
Tja, was sollen wir da sagen..... der Duft war wirklich nach Currywurst. Echt lecker. Geschmacklich waren wir ein wenig zurückhaltender.
Der Brotteig war im Backofen zu hart, im der Mikrowelle eher ein wenig Gummiartig. Die Wurst fand ich hat bei beiden Produkten gleich geschmeckt, da sie doch sehr von der Currysoße überdeckt wurde.
Die Soße erinnerte mich an normales Curry Ketchup und war auch so klebrig.


 



Mein Fazit:
Also erstmal der Preis. Ich hab sie neulich im Angebot für 1,99 EUR entdeckt. Also für zwei Rollen ist das ein normaler Preis. Die Idee finde ich sehr toll.
Schnelles Fast Food. Einfach zubereitet und auch so schnell unterwegs oder eben ohne Besteck zum essen. Food to go eben.
Ja, der Geschmack.... Ich fand ihn ok. Es war nicht berauschend, da könnte man evtl. die Soße ein wenig abändern um auch die verschiedenen Würste besser zur Geltung zu bringen. Der Brotteig ist auch nicht so optimal. Man kann wählen zwichen Gummi oder hart! ;-)
Satt wurde ich natürlich von 1 Packung auch nicht! ;-( Das aber für viele Weight Watchers Punkte.
Schade....

Also im großen und ganzen kann ich sagen, die Idee rund ums Produkt finde ich klasse aber es ist noch ein bisschen Verbesserungswürdig. Als kleiner Snack wirklich ok.

Vielen Dank, dass wir testen durften!!!

Tassenkuchen von Tüpfelchen

Ich bin ja wirklich eine Naschkatze. Auch wenn ich Diät mache gehört ein Leckerli ab und an dazu. Wenn es in die Punkte passt! ;-)
Durch Zufall bin ich vor einiger Zeit auf die Firma Tüpfelchen Aufmerksam geworden. Sie stellt tolle Mischungen für Tassenkuchen her, welche schnell und einfach zubereitet werden könne.
Das ist natürlich wie perfekt für mich.

Ich hab mich auch sehr gefreut als ich in den Genuss eines Testpaketes kam und war ganz gespannt.


Auf die Idee dieser Tassenkuchen sind Julian und Nicki gekommen. Die ganze Geschichte möchte ich hier nicht nacherzählen, da es mit den Worten der beiden einfach authentischer und interessanter ist. Aber ihr könnt HIER die genaue Entstehung nachlesen.

Zubereitung:
- 40 ml Milch oder Wasser mit der Backmischung in einer Tasse verrühren.
- Die Tasse in die Mikrowelle stellen und bei höchster Garstufe ca. 90 Sekunden. Kommt auf die Mikrowelle an, hier muss man vielleicht ein bisschen variieren.
- 2 Minuten abkühlen lassen

Zutaten:
Zucker, Weizenmehl, 14% Milchschokoladeplättchen (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator Sojalecithin [E322]), 7% dunkle Schokoladetropfen (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, fettarmes Kakaopulver, Emulgator Sojalecithin [E322]), 7% fettarmes Kakaopulver, Fettpulver (Palmöl, Glukosesirup, Milcheiweiß, Trennmittel E551), Volleipulver (Hühner-Vollei, Maltodextrin), Reisstärke, Emulgator (E475, E471), Backtriebmittel (E450, E500), Weizenstärke, jodiertes Speisesalz, natürliches Aroma.

Geschmack:
Ich liebe Kuchen und Schokokuchen ist sowieso der Hit bei uns. Ich hab die Tassenkuchen für die Family wie oben beschrieben zubereitet. Bei mehreren Kuchen in der Mikrowelle soll man pro Tasse ca. 70 Sekunden Zeit dazu geben. Hat auch super funktioniert.
Beim öffnen der Mikrowelle kam uns schon ein leckerer Duft entgegen und die 2 Minuten Abkühlzeit kamen uns wie eine Ewigkeit vor. ;-)




Der Geschmack war bombastisch. Der Kuchen war locker fluffig, kann man leider gar nicht so erkennen auf dem Bild. Er hat super intensiv nach Schokolade geschmeckt und war auch angenehm süß.
Ich hätte mich da wirklich rein legen können. Eine Tass reicht aber optimal zum Kaffee und ist auch von den Punkten bei Weight Watchers Vertretbar. ;-)

Meine Meinung:
Lecker und wirklich eine tolle Idee.
Ich finde diese Tassenkuchen wirklich sehr praktisch. Man hat immer was zu Hause und wenn spontan Besuch kommt, sind sie ruck zuck ohne viel Aufwand gezaubert und noch dazu der totale Hinkucker auf der Kaffee Tafel. Wirklich top.
Kaufen kann man diese Tassenkuchen im Internet bei Tüpfelchen direkt. 1 Packung kostet 1,50 EUR im 12er Sparpack lediglich 11,95 EUR plus 1,99 Versand.
Das ist günstig finde ich für diese Qualität.
Ich kann mir diesen Tassenkuchen auch in anderen Geschmacksrichtungen vorstellen und bin schon gespannt was sich Julian und Nicki noch einfallen lassen.
Ich habe wirklich was tolles gefunden. Echt lecker und werde mit Sicherheit nach dem Urlaub Nachschub ordern.

Vielen Dank, dass wir Euch kennenlernen und testen durften! Ein tolles Produkt, was einfach Trendy und praktisch ist!!!!

Freitag, 20. Juni 2014

NUK Classic Fußballschnuller

Pünktlich zur WM gab es ein kleines Blogger Goodie von NUK.
Nämlich einen tollen NUK Classic Fußballschnuller.


Bei meinen Fußballbegeisterten Jungs kam das Design natürlich super gut an.
Den Schnuller gibt es in den Größen 6-18 Monate und 18-36 Monate. Er kostet ca. 2,49 EUR und ist ein toller Hinkucker. Nicht nur zur WM.
Er ist in der gewohnten NUK Qualität gefertigt. Aus Silikon und mit anatomisch geformter Mundplatte aus Kunststoff.

Vielen Dank für die tolle Überraschung!!!

Donnerstag, 19. Juni 2014

KoRo Waschmittel im Test

Auf Produkttest Online wurden Tester gesucht, die Lust hatten ein Waschmittel der Drogerie KoRo zu testen.
Da mir diese Drogerie nichts sagte, wurde ich neugierig. Waschmittel brauch ich sowieso Tonnen mit meinem 3 Männer Hausstaat und so freute ich mich rießig als ich auch als Tester ausgewählt wurde.

Innerhalb ein paar Tage wurde mein 10 kg Waschmittel bequem per Paketdienst geliefert.
So einfach kann shoppen sein! ;-)


Dieser 10kg Sack reicht für 167 Waschladungen und ist im Online Shop momentan für unschlagbare 6,90 EUR zu haben.
So einen Preis findet man sonst nirgends!


Dosierempfehlung für Trommelwaschmaschinen mit 4,5 kg Trockenwäsche*
Wasserhärtebereich leicht verschmutztleicht verschmutztstark verschmutzt
1 = weich   36 g44 g56 g
2 = mittel   44 g60 g68 g
3 = hart   56 g68 g84 g

Unser Waschtest:
Mit meinem 3 Männer Haushalt habe ich ja wirklich sehr viel Wäsche und mit meinem Fußballer auch sehr viele Grasflecken.
Allgemein gibt es bei uns kaum normal dreckige Wäsche sondern wir haben immer Flecken. Da muss man oft schweres Geschütz auffahren.
Ich probiere schon lange eine optimale Lösung für unser Flecken Problem zu finden, aber bisher gingen mir immer ein paar durch die Lappen! ;-)
KoRo hat dieses Waschmittel schon für Wäsche ab 30 Grad empfohlen und ich habe es bei 30m 40 und 60 Grad ausprobiert. Dosiert habe ich es gemäß der Tabelle oben welche von KoRo angegeben ist.

60 Grad Wäsche: Es wurde alles sauber. Bei dieser Wäsche muss ich wirklich sagen war alles in Ordnung. Handtücher, Badetücher, Unterwäsche, Strümpfe, Geschirrtücher.... alles wurde schön sauber.
Top.
30 Grad Wäsche: Da wasche ich empfindliche Textilien und muss sagen auch hier gab es keinerlei Auffälligkeiten.
Top.
40 Grad Wäsche: Tja, nun kommen wir zu unserer Problemwäsche. T-Shirts, Hosen, Pullis.... alles voller Flecken. Ich möchte die Kleidungsstücke nicht heißer waschen, als der Hersteller empfiehlt. Aber bei dem Waschgang nur mit Waschmittel fiel es leider durch. Die Flecken von Gras, Essen usw. waren noch drin.
Das hatte ich aber schon im Vorfeld befürchtet. Wenn ich aber dann die Wäsche vorbehandelt habe mit Fleckenspray und mein Lieblingsfleckenpulver mit reingegeben habe, dann wurde die Wäsche fast sauber.
4 fiese Flecken gingen auch beim zweiten mal nicht raus. Das ist Schade aber kommt vor. Leider.... schaffen das die wenigsten Waschmittel. ;-(

Inhaltsstoffe:
15% - 30% Zeolithe, 5 % - 15 % anionische Tenside, Bleichmittel auf Sauerstoffbasis, unter 5 % nichtionische Tenside, Polycarboxylate, Phosphonate, Seife, alphatische Kohlenwasserstoffe. Weitere Inhaltsstoffe: Optische Aufheller, Enzyme (Protease, Cellulase, Glykosidase), Duftstoffe.

Mein Fazit:
Gutes, sehr günstiges Waschmittel. Aber keine Wunderwaffe gegen die Flecken meiner 3 Männer. Wie gesagt, es schaffen die wenigsten Waschmittel aber ich suche weiter um vielleicht doch noch das optimalste zu finden. Allerdings werde ich dieses Waschmittel weiterhin für die normale Wäsche verwenden denn da wäscht es sauber und hinterlässt auch einen angenehm, leichten sauberen Duft. Nicht zu aufdringlich wie viele andere. Das finde ich toll.
Vielleicht wäre das Waschmittel effektiver mit dem ebenfalls bei KoRo erhältlichem Oxy Reiniger. Das käme auf einen Versuch an.

Die KoRo Drogerie hat mich jedenfalls in Ihren Bann gezogen und ich werde mit Sicherheit mal dort bestellen? Hatten alle einen 10 EUR Gutschein? Ich nicht? Hmmm.....
Mal schauen was sich da noch alles so findet.....

Ich möchte auf alle Fälle ein großes Danke an Produkttest Online sagen! Wirklich ein toller Blog und sehr freundlich. Auch die Mühe für das ausrichten solcher Testaktionen ist nicht selbstverständlich! Wirklich toll!!!!!!!

Mittwoch, 18. Juni 2014

Bücher kaufen bei Arvelle

Lest ihr viel?
Also ich habe vor den zwei Kindern sehr viel gelesen... das tu ich immer noch. Allerdings haben sich die Inhalte sehr stark verändert! ;-)
Früher waren es Krimis heute sind es viele Ratgeber (falls Zeit ist) und hauptsächlich Kinderbücher.
Durch Empfehlungen von anderen Bloggern bin ich vor einiger Zeit bereits auf Arvelle aufmerksam geworden.

Denn hier kann man wirklich günstig shoppen. Arvelle verkauft nämlich unter anderem Mängelexemplare und das lohnt sich. Da kosten zum Beispiel Kinderbücher oft 50 % weniger. Ich habe einige tolle Fußballbücher bei Arvelle entdeckt.


Paul liebt Fußballbücher und mit 49% Ersparnis ist das einfach toll.
Man muss jedoch in Kauf nehmen, dass die Bücher den Hinweis Mängelexemplar besitzen, was uns aber nicht stört. Manchmal ist der Druck ein bisschen anderst, oder auch mal eine Seite verkehrt herum eingebunden. Nichts jedoch was die Lesefreude trüben kann.
Ab 19 EUR wird innerhalb Deutschlands gratis Versand und ab 30 EUR Warenwert bekommt man sogar ein Geschenk.

Aber nicht nur Bücher werden Angeboten sondern auch Musik, DVD´s und Hörbücher kann man bei Arvelle kaufen.
Der Versand ist sehr schnell. Innerhalb von 3 Werktagen darf man sich darüber freuen. Wirklich toll.

Unsere Meinung:
Wir haben zwei Jungs und die lieben Bücher. Paul verschlingt alles was typisch Junge ist. Bauernhof, Fußball, Fahrzeuge, Baumaschinen usw. Zum vorlesen dann immer noch ein paar Märchen und was mir ganz wichtig sind die ganzen "Aufklärungsbücher". Ich musste feststellen, dass wir viele Themen mit Büchern einfach hinbekommen.
Zum Beispiel gab es ein Klo Buch bei uns und auch die Schnullerfee war in einem Buch. Danach hat alles ganz leicht geklappt.
Allerdings kosten die Bücher ja schon immer einiges an Geld und daher bin ich wirklich froh diesen Buch- und Medienversand gefunden zu haben.
Denn was gibt es schöneres als immer wieder neue Bücher????

Habt ihr auch schon einmal bei Arvelle bestellt? Oder wo kauft ihr Eure Bücher und die Eurer Kinder?

Montag, 16. Juni 2014

Pralinen - leckere Verführung von Pralinenbote

Oh, wer liebt keine Pralinen?
Nuss, Mandel, Nougat, Marzipan.... soviele lecker Details und Zutaten die man in den kleinen Köstlichkeiten verarbeiten kann. Wir lieben Pralinen und ich nahm den vergangenen Vatertag zum Anlass meinem Schatz etwas ganz besonderes zukommen zu lassen.
Da ich gerne online einkaufe habe ich mich mal am Online Shop Pralinenbote probiert. Die Angebote sahen soooooo verführerisch aus.

Kategorien:
Pralinen & Schokoladenprodukte
Geschenke
Firmenpräsente
Events
Unsere Geschichte
Pralinenclub

Ich stöberte im reichhaltigen Angebot und wurde fündig. Eine Pralinenschachtel mit lauter kleinen Herzchen. Das passende für den guten und vom Preis her wirklich sehr angemessen.

Der Versand ging sehr schnell. 2 Werktage und das Packerl war unversehrt bei mir.


30 verschiedene Herzpralinen für 20 EUR. Das ist wirklich in Ordnung. Die Sorten waren Querbeet und es war wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Toll verziert machten sie auch für das Auge etwas her.
Die ganze Familie durfte probieren und wir waren uns einig.
Sehr, sehr edel.
Geschmacklich waren die Pralinen wirklich spitze. Man hat geschmeckt was drin sein sollte und das zeugt von hoher Qualität an den Zutaten. Optisch waren sie alle kleine Kunstwerke. Sehr schön.

Mein Fazit:
Bombe! Naja, Kalorienbombe ja schon aber als Geschenk und zum Genuss muss das sein.
Pralinenbote hat uns mit seinem tollen Preis- Leistungsverhältnis, dem netten Kontakt, der schnellen Lieferung und mit der spitzen Qualität einfach in allen Punkten überzeugt.
Das war eine sehr edle Auswahl an kleinen Köstlichkeiten zu einem erschwinglichen Preis. Auch Sonderangebote gibt es immer wieder im Shop.
Da kann man wirklich nichts verkehrt machen. Wir haben die Herzchen genossen und unser Sohn hat sogar gefragt ob wir die wieder mal kaufen und Papa schenken. ;-)
Er bekam ja schließlich auch was davon!

Vielen Dank, dass wir in den Genuss dieser Köstlichkeiten kommen duften!