Freitag, 11. Juli 2014

Oral Care Rabbit von Mam - Das praktische Häschen ;-)

Vor einiger Zeit hatten wir Glück und durften an einem Produkttest von MAM Babyprodukten teilnehmen. Wir wählten das Oral Care Häschen aus, da unser Jonas nun seine ersten 2 Zähnchen hat und wir einfach eine Alternative zur Zahnbürste gesucht haben. Denn die benutzt er als Spielzeug.
Und so ganz sehen die Zwerge die Zahnhygiene ja noch nicht ein. Also, dann eben Spielerisch.


Material:
Frottee 80% Baumwolle, 20% Polyester; Mikrofaser 70% Polyester, 30% Polyamide; Elastische Faser 92% Polyester, 8% Elasthan.

Pflege:
Man kann das Häschen bei 40 Grad in der Maschine waschen, er ist ebenso Trocknergeeignet und wer unbedingt möchte kann ihn sogar auf niedrigster Stufe bügeln. Außerdem kann man ihn noch sterilisieren.
Schon mal gute Infos!

Test:
Er ist ganz einfach zum händeln. Einfach zwei Finger von hinten in die Ohren stecken und schon kann geputzt und massiert werden.
Jonas war erst sehr skeptisch, aber er findet es lustig wenn ich im Mund hantier mit dem Häschen und er auf mir rum beissen kann. Anschließend bearbeitet er ihn immer noch ohne meine Finger mit den Zähnen.

Fazit:
Für ca. 6,99 EUR ein wirklich tolles Zahnpflegeprodukt für die kleinsten. Jonas hat seinen Spaß, es sieht nett aus und man kann es gut sauber halten und eben wieder reinigen.
Es erfüllt seinen Zweck und ich bin der Meinung man kommt an die Beisserchen fast besser ran als mit der Zahnbürste.
Außerdem ist das Häschen Gesicht auch sehr niedlich! ;-)

Wirklich ein tolles Produkt von MAM. Ich kann es nur empfehlen und werde es demnächst sogar verschenken. Wirklich schick.
Danke MAM dass wir testen durften.
Übrigens: Unser fast 4 jähriger hätte auch gerne ein Zahnpflegehäschen für größere Zähne!!!!!!

Montag, 7. Juli 2014

We are back....

.... alles geht einmal zu Ende. Und so auch unser toller Urlaub an der Nordsee. Die letzten zwei Wochen durften wir im Seepark Burhave auf der Halbinsel Butjadingen wohnen und es war ein Traum.
Natürlich hatten wir Nordsee Wetter aber das war ok. Wir konnten sooooo viel machen und waren von früh bis spät beschäftigt.
Zum Seepark gehörte eine Spielscheune und ein Hallenbad die man kostenlos nutzen kann. Außerdem ist ein paar km weiter eine tolle Center Parks Anlage in deren Schwimmbad man auch zum halben Preis rein kann.
Und das Highlight. Genau neben der Ferienanlage ist eine Nordsee Lagune. Schwimmen, matschen, Tretboot fahren... hier kann man Tage verbringen! ;-)


Was haben wir in den 14 Tagen gemacht?
Genossen.....
Die Luft, das Essen, die Sonne, den Wind, die Familie!
Wir haben wirklich viel unternommen.
Wir haben Fahrrad Touren im Platten Land gemacht. ;-)
Waren im Jadepark, bei einer Deichschäferei, auf einem Bauernhof, in Bremerhaven mit Schifffahrt, sind Fähre gefahren, waren Ponyreiten, bei einer Kinder Watt Wanderung, mit der Hexe Witschi Watschi am Strand unterwegs und auf einem tollen Kinderfest in Bremerhaven.


Eine tolle Zeit und wir hätten noch soooooo viel machen können! ;-)
Der nächste Urlaub kommt bestimmt. Paul möchte wieder an die Nordsee im nächsten Jahr... mal schauen.
Wir können den Seepark Burhave sehr empfehlen. Alles top. Wir hatten sogar Kinderspielsachen in der Ferienwohnung. Der Preis ist top und die Lage könnte nicht besser sein.
Sehr zu empfehlen.

Danken möchte ich Euch auch dass Ihr uns treu geblieben seid und nun geht es wieder volle Kraft voraus!

LG,

Eure Bettina und Familie