Samstag, 6. Juni 2015

Brandnooz Box Mai 2015

Auch bei mir kam die letzten Tag wieder etwas DHL Post an! ;-)
Unter anderem die neue Brandnooz Mai Box. Ich war wie immer gespannt, da ich die Überraschungen liebe und möchte es Euch auch nicht lange vorenthalten.


Auf den 1. Blick fand ich den Inhalt Klasse. Bunt gemischt... für jeden aus der Familie etwas dabei.

Inhalt:
Lorenz Erdnuss Flips Toskana Style
Tri Top Brause Waldmeister
Bärenmarke Eiskaffee
Pick Up Sommer Edition
Knorr Tomaten Ketchup
Schneider Weisse
Beauty Sweeties Konfekt
Shaltlers Cocktail Mojito
Hengstenberg Balsamico Creme Mango Passion

Bisher aufgebraucht:
Also diesmal muss ich zugeben, haben wir schon fast alles ausprobiert. Die Erdnuss Locken waren als erstes dran.
Toller Geschmack und Suchtfaktor. Einfach mal schön auch bei Flips ein bisschen Abwechslung rein zu bekommen.
Paul hat sich gleich den Konfekt von Beuaty Sweeties geschnappt aber nur kurz probiert. Die waren nicht sein Fall.
Und ich muss zugeben, die normalen Beeren der Marke finde ich klasse aber dieser Konfekt schmeckte irgendwie überhaupt nicht.
Pick Up Wild Berry ist ein Traum. Wir durften schon über FB testen und kannten sie daher.
Mein Highlight ist der Bärenmarke Eiskaffee. Auch den kannte ich bereits aus einer anderen Box aber der kommt gerade richtig bei 32 Grad im Schatten! ;-)

Das Tomatenketchup wurde auch bereits zum grillen benutzt und die Kids mögen es. Ich steh nicht so auf Tomaten Ketchup aber es wird verwendet bei uns.

Die anderen Produkte warten noch auf den optimalen Einsatz! ;-)

Fazit:
Eine tolle bunt gemischte Box. Mir gefällt sie sehr gut. Der Warenwert beträgt ca. 14 EUR. Also wieder höher als der Kaufpreis und obendrein eben noch die Überraschung die ja das tollste ist.
Ich kann sie wirklich weiterempfehlen. Wenn man mal Produkte probieren will, die man so nicht kaufen würde oder die es auch nicht immer überall gibt. Dann ist die Brandnooz Box klasse. Monatlich frei Haus eine Überraschung!
Wir lieben es!

Vielen Dank Brandnooz!

Sonntag, 31. Mai 2015

Neue Produkte von Bahlsen

Wir haben uns rießig gefreut dass wir über die Facebook Seite von Bahlsen ausgewählt wurden die neuen XL Brownies und Mini Cookies zu testen.
Wir sind ja die absoluten Keks Fans und könnten den ganzen Tag knabbern.
Daher wurde das Paket natürlich schon sehnsüchtig erwartet.


Als erstes machten wir uns zum Kaffee gleich mal über die XL-Brownies her.
Die Verpackung ist wie viele fertige Rührkuchen. Pappe und innen nochmal in Folie dass der Brownie nicht austrocknet.


So sieht er von innen aus. Und? Ich war neugierig. Er lies sich gut schneiden und war innen noch schön saftig.
Die Bissprobe war .... köstlich! Also meine Jungs haben noch Nachschlag verlangt. Der Brownie schmeckt sehr schokoladig, innen noch schön feucht und nicht zu krümelig.
Wirklich ein toller Geschmack. Allerdings mir persönlich hat 1 Stück gereicht. Ich fand ihn doch ein wenig süßer als ich sie selbst backe. Trotzdem gut.

Danach kamen die Mini Cookies dran. Wir bekamen je 2 Packungen Chocolate Chips und Double Chocolate zum testen.
Die Cookies fanden wir jetzt nicht neu.
Geschmacklich waren sie sehr gut. Schön schokoladig und eine optimale Größe um sie mit einem Biss in den Mund zu bekommen. Kein Krümeln also! ;-)
Beide Sorten fanden wir gleich gut. Der süße Grad war auch in Ordnung. Optimal für unterwegs.

Fazit:
3 sehr gute Produkte von Bahlsen. Nicht unbedingt ganz neu, zumindest der Grundgedanke nicht aber geschmacklich perfekt.
Der Brownie kostet 2,49 EUR und die Cookies 1,69 EUR im Geschäft. Das sind gute Preise für die Qualität und den Geschmack.
Wir werden sie mit Sicherheit wieder mal kaufen. Optimal für unterwegs oder wenn es zum Kaffee mal schnell was süßes sein muss! ;-)

Vielen Dank an Bahlsen dass wir Sweet Life Reporter werden durften.