Donnerstag, 22. Oktober 2015

# FrBT15 - LED-Echtwachs-Kerzen von Pearl

Auf dem Franken Blogger Treffen dieses Jahr wurden auch einige Produkte verlost. Der Grund war wenn Firmen weniger Produkte als Teilnehmer oder eben verschiedene Produkte gesponsort haben. Auch einige Produkte von Pearl wurden verlost. Daruter LED-Echtwachs-Kerzen der Marke Britesta.
Mit meinen 2 stürmischen Jungs sind echte Kerzen zur Sicherheit nur sehr selten an. Aber bei jeder Deko fehlt irgendwas ohne Kerzenschein. Gerade jetzt im Herbst/Winter. Daher habe ich mich gefreut, dass ich die Chance bekam mal eine Alternative zu probieren.



 Details:
Echtwachskerzen mit Fernbedienung
2 Helligkeitsstufen
Sleeptimer
LED´s Halten rund 20.000 Betriebsstunden
Preis: 19,90 EUR

Test beim Familienkaffee:
Also, der Opa hatte beim ersten Blick Angst als sein kleinster Enkel der Kerze ziemlich nahe kam.
Sie sehen wirklich täuschend echt aus und auch das Flackern erinnert an die echten "Geschwister".
Die Fernbedienung ist sehr klein und leicht zu handhaben. Auch die Sleeptimer funktionieren ausgezeichnet. Nach wahlweise 4 oder 8 Stunden gehen die Kerzen einfach aus.


Die Kerzen haben 3 Höhen. 95,125 und 145 mm. Der Durchmesser ist jeweils 75 mm.


Fazit:
Nun hab ich wieder Kerzenlicht. Ich finde es toll, dass ich nun den Raum verlassen kann ohne Angst haben zu müssen.
Es ist ein beruhigendes Gefühl und das Licht sieht wirklich täuschend echt aus.
Wenn ich nun ein bisschen weiter denke, wären 4 Stück toll gewesen. Dann hätte ich gleich die passenden für meinen Adventskranz. ;-)
Aber auch so ist es schön morgens auf Knopfdruck romantische Stimmung am Frühstückstisch produzieren zu können. Wenn man mal das "komm ess anständig", "nein, es gibt keine Schokolade zum Frühstück", "warum musst Du schon wieder Deinen Becher umschütten".... überhört. ;-)

Vielen Dank an Pearl für die Unterstützung dieses tollen Bloggertreffens.

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Neues von DM

Endlich.... im neuesten Blogger Newsletter wurde es nun endlich Wahr. Darauf haben wir DM Junkies schon sooooo lange gewartet.
DM bringt einen Limitierten Adventskalender mit Balea Produkten heraus.
Er soll nicht in jedem DM vorhanden sein aber ich werde es morgen mal probieren. Denn angeblich soll er ab dem 22.10.2015 überall erhältlich sein.
Ich hoffe wirklich dass ich Glück habe, denn für 14,95 EUR möchte ich ihn mir gönnen.
Das wäre dann schon Nummer 2 dieses Jahr! ;-)

Meine armen Kinder....
Die fragen schon die ganze Zeit wann Ihre Kalender kommen! ;-(


Welche Adventskalender besitzt ihr denn dieses Jahr?

#FrBT15 - Hugo Frosch Öko-Wärmflasche

Ich habe Euch ja von meinem letzten Wochenende auf dem Franken Blogger Treffen berichtet. Sonntag morgen kränkelte dann mein jüngster und dann hatte es auch mich erwischt. Fieber, Schüttelfrost etc.
Da fiel mir sofort ein Produkt aus Anouck´s Goodie Bag ein. Nämlich die pinke Hugo Frosch Wärmflasche, die mir gleich in die Augen gesprungen ist.


Also eigentlich bin ich wirklich immer zu faul die Wärmflaschen immer neu zu befüllen. Aber diese hat mir wirklich das Leben gerettet! ;-)
Leicht übertrieben, ok. Aber ich mein es ernst. Die hält soooooooooooo lange warm. Das war der Hit. Besser gesagt, das ist der Hit, denn sie liegt grad schon wieder an meinen Füßen. Und das nun schon den 3. Abend in Folge. Ich liebe Sie!

Im schönen Bayerisch Schwaben werden diese Wärmflaschen mit der Bezeichnung "Made in Germany" hergestellt.
Die Bio Wärmflasche ist aus 80% nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und komplett recyclingfähig.
Die Wärmflasche fasst 2 Liter Flüssigkeit und wird beim Befüllen weich. Vorher fühlt sie sich doch recht hart und starr an.
Die Größe ist 19,5 cm x 31,5 cm.


Der pinke Softshellbezug ist aus weichem Fleece (100% Polyester) und besitzt einen schrägen Reißverschluss. Der Bezug lässt sich leicht abnehmen und ist bei 30 Grad in der Waschmaschine waschbar.

Hugo Frosch gewährleistet eine 2 jährige Garantie auf die Dichtheit der Wärmflasche und Garantiert dass sie Schadstoffgeprüft und TÜV überwacht ist.

Fazit:
Ein heißes Teil! Wirklich die ist so schick. Ich liebe sie. Die optimale Größe, hält sehr lange warm und fühlt sich weich an.
Selbst meine Jungs versuchen sie heimlich unter meiner Decke hervor zu bekommen aber die gehört mir! ;-)
Die Flasche kostet im Online Shop von Hugo Frosch 14,95 EUR. Ein wirklich angenehmer Preis für solch ein hochwertiges Produkt.
Ich bin sehr begeistert und werde mit Sicherheit mal eine aus dem Kindersortiment bestellen. Auch als Geschenk wirklich toll!

Vielen Dank dass wir in den Genuss kommen durften und Hugo Frosch das Franken Bloggertreffen 2015 so großzügig unterstütz hat.

Dienstag, 20. Oktober 2015

Franken Bloggertreffen 2015 in Wertheim - Bronnbach

Hallo meine Lieben! Franken Bloggertreffen?
Jaaaaaa, ich hab es wieder getan. Oder besser gesagt, ich durfte es tun. Dieses Jahr organisierte die liebe Anouck von Cinny@home wieder ein Bloggertreffen. Man konnte sich für einen der begehrten Plätze bewerben und ich hatte Glück. Zusammen mit 14 anderen durfte ich mich auf den 17.10.2015 freuen.
Wir trafen uns Mittags um 13 Uhr in dem urigen Gasthaus Klosterhof in Bronnbach. Hier hatten wir einen Raum für uns und konnten uns erstmal in Ruhe "beschnuppern".

 
So langsam füllt sich der Raum.
 
Der Raum war wundervoll geschmückt mit toller selbst gebastelter Dekokation von Anouck. Auf großen Tischen waren Produkte aufgebaut, die verlost wurden, ein tolles Buffett mit Produkten von Coppenrath & Wiese und Bofrost, sowie mit hausgemachten mitgebrachten Köstlichkeiten.
Für den Schoki Hyper lagen Riegel von Sun Rice zum naschen aus.
 
Wir starteten mit einem kleinen Tassenwichteln und ich bekam eine wunderschöne Tasse mit selbst gemachtem Pullover. ;-)
Hab die vorher schon bei Anouck auf der Seite gesehen und hab mich rießig darüber gefreut. Sie ist jeden Tag in Benutzung!
 


Der Nachmittag verging wie im Flug. Ich bekam kompetente Antworten wegen meinem Instagram Account und einer eigenen Domain sowie mein lang bestehendes Foto Problem.
Tolle Tipps in dieser Hinsicht konnte ich mit nach Hause nehmen und muss wegen einer neuen Kamera nun nur noch meinen Mann überzeugen.
Aber Weihnachten kommt.



Nachdem sich so gegen 18 Uhr die meisten verabschiedeten weil sie noch einen langen Heimweg hatten, beschlossen wir noch kurz was zu essen im Gasthaus (gut bürgerlich) und begaben uns dann auch auf den nach Hause weg.
Jeder bekam noch eine Randvolle Kiste gesponsort von Karton.eu mit tollen Produkten welche Anouck für uns organisiert hatte.



Die ersten Produkte kamen bei mir schon zum Einsatz und ich werde Stück für Stück darüber berichten. Wirklich eine wahnsinnige Box. Herzlichen Dank für diese große Mühe.

Leider ging der Tag vieeeeeeeel zu schnell vorbei aber ich habe mich rießig gefreut viele endlich Live zu sehen die ich schon jahrelang vom Blog und FB kenne. Sylvia, Heike..... es war ein lustiger Nachmittag. Danke auch Euch dafür.
Ich freue mich schon auf 2016 und hoffe dass Anouck diese tollen Treffen weiterführen wird.

Mit dabei waren:
Anja (Castlemaker)
Angelika (Testbüdchen)
Christa (Christas Blog)
 Silvia (Silify)
 Tina-Maria (Produkttesterblog)