Freitag, 23. September 2016

Wir lieben Pizza und wir lieben es BIG ;-)

Nach langer Zeit hatten wir bei Trnd endlich mal wieder Glück und kamen ins Projektteam rund um die BIG Pizza von Wagner.
Wir lieben Pizza.
Eigentlich backen wir selbst aber wenn es mal schnell gehen muss und wir eine neue Geschmacksrichtung probieren wollen, dann kaufen wir hin und wieder auch eine Tiefkühlpizza.
Beim Projekt von Trnd konnte man sich Pizza im Gesamtwert von 20 EUR bei einem Geschäft seiner Wahl kaufen. Es muss lediglich zur Rewe Group gehören, so wie eben Rewe oder Penny.

Wir haben hier im ländlichen 1 Rewe. Daher muss ich mich leider auf die Sorten beschränken die hier Vorrätig sind. Da ich aber diese Woche im Angebot gekauft habe, 1 Pizza für 2,22 EUR. Konnte ich ganze 9 Stück für 20 EUR ergattern und war ein klein wenig versöhnt.


Es gibt folgende Sorten von BIG Pizza:
BBQ-Chicken
Diavolo
Supreme
Hawaii
Burger Style
Boston
X-tra Cheese
Tuna
Western
Texas

Leider gab es nur 5 Sorten in meinem Markt und natürlich die X-tra Cheese, Tuna und Boston (welche genau meine Favoriten wären) nicht, aber ich kuck einfach nächste Woche nochmal. Vielleicht ändern sie ja auch ein bisschen die Auswahl.

Geschmackstest:
Als erstes haben wir mit der Familie einen Pizza Abend gestartet.
Wir haben alle 5 Sorten zubereitet um sie zu probieren.
Geht ganz einfach.
Herd Ober- und Unterhitze auf 200 Grad vorheizen. Pizza rein. 20 Minuten ca. warten und los geht der Geschmackstest.



Ziemlich schnell war klar, dass die Sorte Diavolo meinem Mann blieb. Die ist für uns wirklich höllisch scharf und somit wirklich nicht mein Geschmack! Selbst mein Mann fand sie gut gewürzt.
Meine Kinder konnten von der Sorte Supreme nicht genug bekommen.
Der Klassiker mit Mozzarella, Champignons, Edelsalami, gekochtem Schicken und Tomaten.
Eben ganz klassisch und normal.

Ich hingegen fand die Burger Style super. Ich stehe ja sowieso auf Burger und diese Pizza mit 100% Rinderhackfleisch, Edamer, Mozzarella, Zwiebeln, Gewürzgurken und Tomaten hat einfach meinen Geschmack total getroffen.
Eine tolle Zusammenstellung der Zutaten und daher geschmacklich ein Volltreffer.

Die anderen Sorten waren auch sehr gut. Es gab wirklich keine die uns nicht geschmeckt hat. Nur Supreme und Burger Style waren eben von unseren 5 Sorten die besten.



Details zum Produkt:
Der Käse kommt aus 100% Kuhmilch.
Thunfisch kommt aus MSC zertifiziertem Fischfang.
Die Pizzasauce besteht aus italienischen Tomaten.
Das Mehl kommt von regionalen Bauern.
Rindfleisch und Geflügel kommen zu 100% aus Deutschland.
Auf künstliche Farbstoffe und Palmöl wird komplett verzichtet.

Fazit:
Ein sehr leckerer Produkttest.
Tolles Produkt. Viele interessante Geschmacksrichtungen.
Leider konnten wir bisher nicht alle probieren aber trotzdem sind wir von dem Boden der wirklich sehr schön aufgegangen und fluffig weich ist begeistert. Ich mag eher mehr Boden als zu dünn und knusprig. Das ist eben Geschmackssache.
Bei uns in der Familie kam die Pizza super an und wir werden sie mit Sicherheit auch noch einmal kaufen.
Vielleicht irgendwann endlich die Sorte X-Tra Cheese. Das wäre noch der Hit.
Ansonsten müssen wir Euch mitteilen dass wir sie wirklich empfehlen. Sie kostet meist so um die 3 EUR und dieser Preis ist absolut in Ordnung.

Danke an Trnd und Wagner für den tollen Produkttest.

Montag, 19. September 2016

Wolle & Butz - mit Sack und Pack ins Abenteuer

Durch Clever Frauen durften wir wieder ein neues Buch kennenlernen und diesmal hieß es "Wolle & Butz - mit Sack und Pack ins Abenteuer".

Ein wunderschönes Kinderbuch mit sehr tollen, anschaulichen Bildern. Eine spannende Geschichte von der ersten bis zur letzten Seite.

Schaut einfach rein.... wir lieben das Buch und es hat so zu unserem Urlaub auf dem Bauernhof gepasst.

Wir sind zurück!

Wir sind leider schon wieder zurück aus unserem Herbst Urlaub auf dem Bauernhof. Was genau wir erlebt haben und empfehlen können, lest Ihr bald hier....

Wer neugierig ist kann mal auf Facebook und Instagram stöbern. ;-)