Samstag, 9. Januar 2016

Hochfeine Creationen von Zentis

Genau an Heiligabend kam ein kleines aber sehr tolles Päckchen bei mir an. Absender war Zentis und ich habe schon voller Vorfreude darauf gewartet. Denn ich durfte die Hochfeine Creationen von Zentis in der speziellen Winteredition ausprobieren.


Es waren enthalten
1 x Bel Manda Edelmarzipan Classic
1 x Bel Manda Edelmarzipan Winterapfel
1 x Bel Choco Winter Nougat
1 x Bel Choco Caffe Latte Nougat

Wir lieben Nougat und Marzipan daher waren wir natürlich von der tollen Auswahl sehr begeistert.
Die 4 Sorten hören sich alle sehr gut an und wurden natürlich umgehend unterm Tannenbaum ausprobiert.
Die Pralinen gibt es alle einzeln verpackt und in tollen Etui Geschenkverpackungen zu je 100g (Bel Manda) und 97,5g (Bel Choco) zu kaufen.



Irgendwie hatten wir kein Glück an Weihnachten mit dem Fotografieren aber ich denke Ihr könnt es erkennen.
Zentis ist schon seid 1893 am Markt und ich kenne die Sorte im Bereich Süßigkeiten natürlich vor allem von den Marzipanbroten.
Deshalb musste ich auch als erstes mit Bel Manda Edelmarzipan Classic beginnen.

Ein tolles Produkt. Weiches, nicht zu süßes Marzipan umhüllt von feiner Zartbitter Schokolade.
Schön ist dass alles einzeln verpackt ist, wenn man die kleinen Sünden auf den Tisch stellt bei Besuchern.
Allerdings ist der Verpackungsmüll natürlich schon immens wenn ich bedanke was ich bei 4 solchen Packungen entsorgt habe.

Auch die Winterapfel Edition war super vom Geschmack. Wie Bratapfel nur ein bisschen mehr nach Marzipan.

Was ich auch sehr interessant fand waren die zwei Sorten von Bel Choco. Wobei ich hier die Sorte Winter Nougat um einiges besser fand als Caffe Latte Nougat. Das lag aber vielleicht einfach an den Weihnachtlichen Gewürzen und da es eben Weihnachten war.

Fazit:
Wunderbare Winter Edition von Zentis. Geschmacklich sehr toll und nicht zu süß. Ich liebe solche Pralinen aber das ganze Jahr hindurch. Nicht nur zur Weihnachtszeit! ;-)
Schade ist der Verpackungsmüll aber wie schon gesagt, es ist auch praktisch wenn man eben Besuch hat.
Die Sorten waren sehr schnell leer, das ist aber mit allen besonderen Köstlichkeiten so. Die könnte es für meinen Geschmack auch in viel größeren Packungen geben.

Ein Lob an Zentis für 4 tolle neue Produkte. Meinen und den Geschmack meiner Familie habt ihr wirklich auf der ganzen Linie getroffen. Aber wir sind Marzipan und Nougat einfach verfallen!

Vielen herzlichen Dank für den Test.

Mittwoch, 6. Januar 2016

Green you - der Garten für zu Hause

So, Sylvester ist vorbei und ich bin anlässlich der milden Temperaturen wirklich schon heiß aufs züchten. Ich züchte normalerweise meine eigenen kleinen Pflänzchen für den Sommer. Tomaten, Kürbisse, Gurken, Physalis....
Da sind mittlerweile der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Wenn aber das Wetter eben noch nicht so mitspielt oder man keinen eigenen Garten hat, braucht man Alternativen.
Green You bieten diese für zu Hause an.

Auch auf MDR wurde bereits von den tollen Green You Gewächshäusern für zu Hause berichtet.
Klickt einfach mal HIER rein.

Es passt auf jede Fensterbank und ist wirklich eine geniale Erfindung mit eingebautem Bewässerungssystem.
Ich bin wirklich neugierig darauf.
Momentan wird das ganze durch ein Crowdfunding Projekt finanziert und es können auf der Homepage Vorbestellungen getätigt werden. Die Auslieferung der Gewächshäuser ist für April zugesagt... genau richtig zum Start in die Garten Saison.

Ich finde die Idee toll und unterstütze immer wieder gerne junge Erfinder und junge Unternehmen. Mehr Infos über das Crowdfunding Projekt findet Ihr unter diesem LINK.

Sonntag, 3. Januar 2016

Ein gutes neues Jahr mit den Koestlichkeien von mySpirits.eu

Erst einmal wünsche ich Euch allen ein wundervolles, gesundes neues Jahr!
Ich hoffe Ihr habt die Sylvesternacht gut verbracht und seid gut ins Jahr 2016 gerutscht.
Wir haben im kleinen Kreis zu Hause gefeiert und dabei gleich einige neue Produkte mit der Familie ausprobiert. Im Dezember waren wir ja leider alle sehr mit Magen/Darm Erkrankungen geplagt und so mussten ein paar Köstlichkeiten für das Jahresende aufbewahrt werden.



Von mySpirits bekamen wir ein tolles Paket zum probieren. Hierfür noch herzlichen Dank.


Der Inhalt war nach unserem Geschmack:
Jägertee
Bratapfel Likör
Haselnuss Schnaps

Angefangen haben wir mit dem Bratapfel Likör. Der ist nämlich von vornherein für die ganze Familie (also die Erwachsenen) geeignet.
Der Likör ist von von der Marke Prinz einer von 4 Winter Likören welche man warm mit Sahnehaube genießen kann.
Hergestellt von der Thomas Prinz GmbH welche aus Österreich stammt und mit Produkten der Bodenseeregion arbeitet.
Der Likör hat 16% Vol. und eine rötliche Farbe.
Wir waren sehr neugierig und haben ihn warm und kalt probiert. Er schmeckt in beiden Varianten sehr gut. Bei richtig kaltem Wetter bevorzugen wir die warme Sahne Variante. Denn die ist einfach mal etwas ausgefallenes.
Die Flasche war schnell leer, denn jeder fand ihn spitze. Nicht zu stark und geschmacklich sehr fruchtig.
Die 0,5 Liter Flasche ist für 9,80 EUR im Shop erhältlich.



Das zweite was dran glauben musste war der Haselnuss Schnaps.
Ich selbst trinke so gut wie nie klaren Schnaps, sondern halte mich eher an die Liköre. Allerdings roch dieser hier schon so gut beim öffnen der Flasche dass ich auch probieren musste.
Dieser Premium Schnaps der Marke Dolomiti schmeckt köstlich nach gerösteten Nüssen und einer schokoladigen Note. Er brennt nicht und ist nicht zu stark für einen "Klaren".
Bei 40%Vol. hat er zwar einiges an Alkohol aber ich finde ihn wirklich mild und angenehm zu trinken.
Da habe ich auch einen zweiten getrunken. Schon lange hatte ich keinen Schnaps mehr, bei dem ich mich nicht schütteln musste.
Wirklich ein tolles Produkt.
Die Marke Dolomiti hat noch viele weitere hochqualitativen Schnäpse im Sortiment.
Diesen Haselnuss Schnaps gibt es für 11,99 EUR je 0,5 Liter bei mySpirits im Online Shop.

Nun noch etwas für mich total neues.
Der Jagertee!
Wirklich ich hab noch nie einen probiert... auch wenn das viele für unmöglich halten aber es gab noch keine Gelegenheit dazu.
Die Flasche Jägertee kam mit der passenden Tasse einher.
Es gibt ihn im Shop auch vom Hersteller Prinz in 4 verschiedenen Sorten. Kräuter, Orange, Klassik und Waldbeer.
Wir haben Klassik ausprobiert.
Die Bestandteile von Jägertee sind Inländer Rum, Schwarztee, Obstler und Fruchtsaft. Das alles gemischt mit 2-3 Teile heißes Wasser oder Tee ergibt sich ein interessantes Getränk.
Ich war überrascht und fand ihn nicht soooo schlecht. Mein Lieblingsgetränk wird er allerdings nicht. Da fand ich die anderen zwei doch um einiges besser.
Aber ich könnte nach einigen Stunden im Schnee mit Sicherheit mehr gefallen daran finden. Zum Bergfeeling im Winter passt er wirklich gut. Selbst die Flasche hat was uriges ;-)
Im Shop ist die 1 Liter Flasche für 13,50 EUR erhältlich.


Shop Infos:
Der Shop selbst ist sehr übersichtlich in Kategorien aufgeteilt. Die Suchfunktion ist ohne Probleme und Fehler leicht bedienbar.
Versandkosten fallen unter 150 EUR Warenwert 4,90 EUR an und darüber entfallen sie.
Geliefert wird innerhalb von 24-48 Stunden per DHL.

Fazit:
Tolle Produkte waren es. Geschmacklich sehr gut. Von der Qualität sehr überzeugend. Auch die Preise finde ich für den Geschmack passend.
Ich hätte wirklich nicht geglaubt dass mich ein Schnaps begeistern kann aber der Haselnuss Schnaps und er Bratapfel Likör waren klasse.
Wir haben damit sehr gut ins neue Jahr hineingefeiert und alle "Tester" waren begeistert von dem guten, aromatischen Geschmack.
Sehr tolle Produkte die ich wärmstens weiterempfehlen kann. Interessant sind mit Sicherheit auch die anderen Liköre von Prinz zum wärmen oder auch die Premium Schnäpse von Dolomiti.
Das Sortiment umfasst aber noch weitaus mehr versierte Brennereien und hört sich sehr interessant an.

Vielen Dank für die Testprodukte und den netten Kontakt!